Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Pfifferlinge putzen und eventuell halbieren, 2 mal waschen in kaltem Wasser. Dann abseihen. Ich wasche sie gründlich, denn ich esse gern Pfifferlinge ohne Sand.
Benötigte Zutaten:

    2.
    Schritt

    In einem Topf die Butter schmelzen mit gehackter Zwiebel etwa 1 Minuten dünsten. Danach Pfifferlinge hineingeben, mit Salz, Pfeffer und dem Saft einer halben Zitrone würzen. Deckel draufgeben und noch 5 Minuten kochen. Den Deckel wegnehmen und Schlagesahne angießen und alles 5 Minuten reduzieren lassen. Es soll cremig sein. Mit Schnittlauch bestreuen.
    Benötigte Zutaten:

    Kann mit Reis, Nudeln, Rösti serviert werden.
    Mit gebraten Schweine-oder Kablsmédaillons schmeckt es lecker.

    Zutaten für 2 Portionen

    Loading...

    Write A Comment