Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Ofen auf 180 °C vorheizen. 12 Muffinsformen mit Papierförmchen auslegen.

2.
Schritt

Zucker, Sonnenblumenöl und Erdnussmus etwa 5 Minuten lang schaumig schlagen. Anschließend Ei gut unterrühren. Vanillin und Essig dazugeben. Mehl, Backpulver, Natron und Salz vermischen. Abwechselnd mit der Milch unterheben. Masse auf die Muffinsförmchen verteilen.

3.
Schritt

Im vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

4.
Schritt

Frischkäse Frosting: Frischkäse, Butter und Vanillin glatt rühren. Nach und nach Puderzucker unterrühren bis eine streichfähige Masse entsteht. In einen Spritzbeutel füllen und Cupcakes garnieren.

5.
Schritt

Tipp: Beim Frosting einen Teil Puderzucker durch Ahornsirup ersetzen. Oder nach Belieben etwas Marmelade unterrühren.

Man kann Erdnussbutter-Cupcakes auch mit anderen Frostings wie z.B. einer Canache-Creme oder mit Buttercreme-Frosting zubereiten.

Zutaten für 12 Portionen

Loading...

Write A Comment