Loading...

Zubereitung

1.
Schritt

Sahne und Honig erwärmen oder aufkochen (aufkochen nur, wenn die Pralinen etwas länger halten sollen, werden die Pralinen innerhalb von 3 – 4 Tagen gegessen, reicht auch erwaermen). Die Kuvertuere darin auflösen und entweder gleich in Hohlförmchen spritzen. Oder aber mit dem Handrührgerät schön aufschlagen und dann mit der Spritztülle abfüllen.

Zutaten für 60 Portionen





  • 300 g Kuvertüre (mind. 68% Kakaoanteil)

Loading...

Write A Comment